Menschen fotografieren? Was sagt die DSGVO dazu?
Seit die EU-DSGVO wirksam ist (25.05.2018) ist die Verunsicherung unter Fotografen gestiegen: Was ist nun erlaubt und was nicht? Wo begebe ich mich auf dünnes Eis und was ist mit der Veröffentlichung der Bilder in den sozialen Netzwerken wie Facebook, Instagram und Co? Da ich beruflich mit dem Thema zu tun habe, werde ich hier mal meine Sicht der Dinge darstellen. Natürlich gibt es auch einen kurzen News-Update und eine Ankündigung in eigener Sache. Mehr dazu im Podcast.

Disclaimer: Da in dieser Folge ein Rechtsthema behandelt wird, möchte ich darauf hinweisen dass diese Folge des Podcast keine Rechtsberatung darstellt! Bei allgemeinen und konkreten Fragestellungen zum Thema Fotografie und Recht wendet euch bitte an einen spezialisierten Anwalt.

Megapixel Fotopodcast Folge 85 – DSGVO und Fotografie

Schreibe einen Kommentar